Jungschützen

Jungschützenkurse sind von der Schweizer Armee unterstützte Kurse, welche allen 15 bis 20 Jährigen Schweizerbürgerinnen und Schweizerbürgern als militärische Vorausbildung angeboten werden. Mit der Organisation und Durchführung der anerkannten örtlichen Schiessvereine sind speziell ausgebildeten Jungschützenleiter beauftragt. Jeder angemeldete Jungschütz erhält für die Dauer des Kurses ein Sturmgewehr 90 als Leihwaffe. Die Kurse sind GRATIS, dauern in der Regel von März bis August und sind Militärversichert. Nebst dem offiziellen Kursprogramm wird auch das Kantonale Wettschiessen, das Feldschiessen sowie das Obligatorische Programm geschossen. Jeder Teilnehmer muss mindestens vier Schiess-Uebungen besuchen.

Alle Jungschützenleiter und Schiesslehrer sind bemüht den Jugendlichen Teilnehmern einen interessanten Kurs zu bieten.

Wir starten ab Dezember mit der Saisonvorbereitung für alle die Interesse am Schiesssport haben!

Wir bieten Schiesskurse in Folgenden Disziplinen:
– 300 Meter Jugendschützenkurse ab 10 Jahre
– 300 Meter Jungschützenkurs ab 15 Jahre (Teilnahme Kostenlos!)
– TargetSprint ab 8 Jahre
– 10 Meter Luftgewehr ab 8 Jahre
– 50 Meter Kleinkalieberkurse ab 10 Jahre

Jetzt anmelden ! info@sg-hombrechtikon.ch

Hast du noch Fragen? Dann wende dich an den JS-Leiter & Ausbildungschef Peter Gilgen. Tel. 079 414 00 13

Jungschützeleiter Ausbildungschef
Peter Gilgen
Jungschützenleiter
René Thalmann
Hilfsbetreue
Beat Gruber
Hilfsbetreuer
Serge Angst
Melde dich jetzt an !!